Willkommen und hereinspaziert – bei Carl Larsson und seiner Frau


Das Zuhause der beiden Künstler hält mehr als 100 Jahre der Inspiration verborgen

Einflüsse aus der großen Welt im eigenen kleinen Zuhause willkommen zu heißen. Das Zuhause in einer hellen, persönlichen und funktionalen Art einzurichten, in einer Zeit, in der das Zuhause mehr der Repräsentation dient als dem eigentlichen Leben. Mit den selbst-komponierten Sprichwörtern und spontanen Portraits der acht Kinder Schränke, Türen und Wände zu verschönern. Wirklich zu leben und dabei Spuren im Zuhause zu hinterlassen – als ob niemand jemals wieder nach ihnen dort leben würde. Das schwedische Künstler-Ehepaar Karin und Carl Larsson, beide geboren in den 1850ern, lebte wahrlich seine eigene Philosophie.

karincarllarssonEin Zuhause für gestern, heute und morgen

Genau zu Carl Larssons Gedenkjahr, 100 Jahre nach seinem Tode, wurde Rebel Walls in eines der einzigartigsten Künstlerhäuser weltweit eingeladen – Carl Larsson-gården in Dalarna, Schweden. Der international bekannte Maler und seine gleichermaßen talentierte, jedoch manchmal übersehene, Frau waren wahre Pioniere ihrer Zeit. Mit ihrem einzigartigen Einrichtungsstil brachen sie mit den Normen – Raum für Raum. Karin entwarf die Stoffe und Möbel des Zuhauses, welches Carl später portraitierte. Die Trend-Tapetenkollektion Karin & Carl soll sowohl den Mut des Paares anerkennen und ehren, als auch die Rebellen unserer eigenen Zeit ermutigen. Mach weiter. Wage es, aufzufallen. Ein aufrichtiges, persönliches Zuhause hinterlässt eben doch einen bleibenden Eindruck.

”Es ist interessant Carl und Karins mutigen und persönlichen Einrichtungsstil mit der heutigen, reservierten Idee zu vergleichen, dass ein Zuhause in erster Linie niemals schwer verkäuflich sein sollte.” – Johanna Ek, Designerin bei Rebel Walls.

R16581_Rebel-Walls-219-image4Carl und Karins älteste Tochter Suzanne war das einzige Kind mit einem eigenen Zimmer. Das berühmte Gemälde “Suzanne och en ann” fängt sie ein, wie sie die Wände ihres persönlichen Heiligtums bemalt. Das Tapetendesign Suzanne MCMI beinhaltet das Resultat ihres Talents, komplett mit grünen Holzpaneelen und einer vergipsten Wand.

SuzanneNeue Dimensionen für Carl Larssons Kunstwerke

Die Techniken des Künstlers waren nahezu grenzenlos. Im Laufe seines Leben machte Carl Larsson alles, von Illustrationen für Bücher, Magazine und Zeitungen in Form von Ölgemälden, bis hin zu monumentalen Freskos in öffentlichen Gebäuden. Aber die Aquarelle aus seinem Leben in dem Strandhaus Lilla Hyttnäs in Dalarna sind wahrscheinlich diejenigen, die von der Nachwelt am meisten geliebt und geschätzt werden. Eine Handvoll dieser beliebten Malereien wurden jetzt in Tapeten verwandelt.

R16631_Rebel-Walls-219-image3Die Tapetendesigns Hemma im Flur und Ax im Schlafzimmer. Carl Larsson-Enthusiasten kennen das Gemälde von 1894 wahrscheinlich nur zu gut, aber fehlt da nicht irgendetwas oder irgendwer? Stimmt. Noch bis vor Kurzem saß auf dem rechten Stuhl der seinerzeit sechsjährige Sohn Pontus. Wir beschlossen, ihn aus seiner Ecke zu lassen, von welcher auch der Name “Naughty Corner” des Originalkunstwerks stammt.

R16611_Rebel-Walls-219-image3Die Tapete Marstrand mit Carl Larssons berühmter Signatur. 1893 verbrachten der Künstler Carl Larsson und seine Familie den ganzen Sommer an der Westküste Schwedens, in der kleinen Küstenstadt Marstrand. Dort wurde auch das fünfte Kind der Familie, die Tochter Brita, geboren. In den Meerblicken fand Carl viel Inspiration. Tatsächlich stellt dieses Motiv, mit seiner charmanten Komposition, einen Blick aus dem Garten der Familie dar. Kein Wunder, dass sie es dort so sehr liebten.

marstrand-tapetDas farbenfrohe Tapetenmotiv Stugan verleiht dem Raum Leben und einen Hauch von Geschichte. Der ursprüngliche Titel dieses Gemäldes von 1898 lautet “Brita, a cat, and a sandwich” (Brita, eine Katze und ein Sandwich), aber wo sind die drei denn? Wir stellen uns gerne vor, dass Brita ihr Sandwich gegessen hat und, gestärkt durch ihren kleinen Snack, der Katze durch das offene Tor zum Spielen hinterhergelaufen ist. Es bleibt der sanfte Lichtstrahl der Nachmittagssonne und ein verspieltes Beet voller Sonnenblumen.

Gestalte ein Zuhause, in dem Du für eine lange, lange Zeit bleiben möchtest, genauso wie Karin und Carl!

Die ganze Kollektion anzeigen

 

+ There are no comments

Add yours